CDA wurde 1991 in Narbonne in Südfrankreich gegründet und entwickelt und produziert Verpackungsmaschinen zum Abfüllen, Verschrauben und Etikettieren einer Vielzahl von Produkten. Mit über 30 Jahren Erfahrung und 10.000 weltweit verkauften Maschinen entwickelt CDA seine Modelle ständig weiter, um den Erwartungen seiner Kunden immer besser gerecht zu werden. Aus diesem Grund bestehen unsere Teams bei CDA zu 15 % aus Ingenieuren und 10 % des Umsatzes werden in Innovationen reinvestiert.

 

Das CDA-Netzwerk in der Welt :

 

Seit 2012 expandiert CDA mit seiner Tochtergesellschaft CDA USA in Richmond, Virginia, in die Vereinigten Staaten. Im Jahr 2017 eröffnete CDA eine zweite Niederlassung in Deutschland, um den deutschen Kunden noch näher zu kommen.
So verkauft CDA seine Maschinen direkt, aber das ist nicht alles. Sie stützt sich auch auf ein Netz von Wiederverkäufern, die in Frankreich und im Ausland angesiedelt sind. CDA ist in über 120 Ländern vertreten und kann sich auf 64 Vertriebspartner in der ganzen Welt stützen.
Diese lokal ansässigen Händler bilden eine Vertriebsbasis und bieten einen umfassenden Kundendienst für CDA-Verpackungsmaschinen wie unsere Füllmaschinen, Schraubmaschinen, Etikettiermaschinen, Monoblocks und komplette Linien.

 

Die Stärken von CDA-Händlern :

 

Bei CDA schätzen wir es, mit einem über Jahre hinweg aufgebauten Händlernetz zu arbeiten. Sie sind echte Partner, mit denen wir eine langfristige und vertrauensvolle Beziehung aufgebaut haben.

  • Lokale Händler, die mit den Anliegen ihrer Kunden vertraut sind: Unsere Händler sind in der Regel seit vielen Jahren in einem bestimmten Gebiet ansässig und kennen dieses Gebiet und die Bedürfnisse ihrer Kunden sehr gut. Dies ermöglicht es ihnen, eine Vertrauensbeziehung aufzubauen und gleichzeitig die für das geplante Verpackungsprojekt am besten geeignete Maschine anzubieten.

 

  • Fachhändler, die Experten auf ihrem Gebiet sind: CDA arbeitet auch mit Fachhändlern zusammen, die auf ein ganz bestimmtes Gebiet spezialisiert sind. Wir arbeiten insbesondere mit dem im Elsass ansässigen Unternehmen Vinea zusammen, das mit dem elsässischen Weinsektor, den verwendeten Flaschenformaten und auch den Auflagen des Sektors bestens vertraut ist. Auf diese Weise stellen wir sicher, dass ein Käufer aus dem Elsass mit der CDA-Maschine nach Hause geht, die seinen Erwartungen und Anforderungen entspricht.

 

  • Wiederverkäufer mit einem kundennahen Kundendienst, der eine optimale Reaktionsfähigkeit ermöglicht. Unsere Maschinen sind für eine lange Lebensdauer konzipiert und es ist von entscheidender Bedeutung, dass unsere Kunden auch 10 Jahre nach dem Kauf einer Maschine noch Zugang zu Ersatzteilen oder einem qualifizierten Techniker haben, um eine Füllmaschine, einen Schrauber, eine Etikettiermaschine, einen Monoblock oder eine komplette Linie einzustellen.

 

Eine verstärkte Präsenz auf ausländischen und internationalen Messen :

 

Die Zusammenarbeit mit Händlern auf der ganzen Welt ermöglicht es uns auch, auf ausländischen und internationalen Messen präsent zu sein, zu denen wir sonst nicht die Möglichkeit hätten, zu reisen.
Ob in Norwegen oder Japan, diese Händler nehmen an Messen teil, auf denen wir nicht vertreten sind, und stellen einige unserer Maschinen vor. So können sie den Kunden die Maschinen in ihrer eigenen Sprache präsentieren und einen immer umfassenderen Service vor Ort anbieten.

 

Eine Gemeinsamkeit: die Leidenschaft für den Beruf und die Branche

 

Und schließlich, ob in Großbritannien wie UK labelling solutions oder in Serbien wie ELMED, unsere Wiederverkäufer eint ihre Vorliebe und ihr umfassendes Wissen über das Geschäft und die Branche. Es sind diese Enthusiasten, die mit Ihnen interagieren und Sie durch den gesamten Prozess der Auswahl einer Verpackungsanlage für ein Abfüll-, Verschraubungs-, Etikettierungsprojekt oder eine komplette Linie begleiten.

Wenn Sie mehr über CDA und den Herstellungsprozess Ihrer Maschinen erfahren möchten, lesen Sie bitte diesen Artikel: CDA, Ihre Verpackungsmaschinen von A bis Z.