Die deutsche Ausgabe der Hall of Vape, die man den Liebhabern von E-Liquids nicht mehr vorzustellen braucht, wird am 31. Mai in Stuttgart stattfinden.

Als weltweite Leistungsschau für den Themenkreis der elektronischen Zigarette stellt die Hall of Vape seit ihrer Gründung einen Ort der Begegnung für zigtausende begeisterter Nutzer der E-Zigarette dar.

Im Mittelpunkt des Interesses der neuerlich zu Tausenden erwarteten Besucher werden auch in diesem Jahr die Vielfalt der E-Liquid-Aromen, die Originalität der Geschmacksrichtungen, jedoch auch Neuheiten im Bereich der Konfektionierung von E-Liquid-Flakons stehen.

Unter den führenden Anbietern von Konfektionierungsstraßen für E-Liquids wird CDA an seinem Stand sowohl sein Know-how auf dem Gebiet der Konfektionierung von E-Liquids als auch die Neuheiten präsentieren, die von seinen Ingenieuren für die Hersteller von E-Liquids und gemeinsam mit diesen entwickelt worden sind.

Entdecken Sie an unserem Stand unser Angebot an Etikettiermaschinen, Füllanlagen und kompletten Konfektionierungsstraßen für E-Liquid-Produkte und unsere ergänzenden Lösungen wie den Gefäßaufrichter.

 

 

Zögern Sie nicht, unser Team am Stand von CDA mit Ihren Anliegen zum Thema Konfektionierung von E-Liquids anzusprechen. Wir würden uns freuen, Sie an den Messetagen vom 31. Mai bis zum 2. Juni an unserem Stand beraten zu dürfen.