Etikettiergeräte und Agraffierer für Erzeuger von Wein und Spirituosen

Die Interessen von Winzern und Brennereien hinsichtlich der Konfektionierung ihrer Erzeugnisse scheinen auf den ersten Blick einander zu gleichen, unterscheiden sich beim näheren Hinsehen jedoch in vielerlei Details, was es bei der Wahl einer voll- oder halbautomatisch arbeitenden Etikettier- oder Agraffiermaschine zu berücksichtigen gilt. CDA hat diese Erfordernisse begriffen und einen Teil seines Sortiments der Etikettierung und Agraffierung von Wein- und Sektflaschen gewidmet. Kleine Weingüter, Handelshäuser ebenso wie Gemeinschaftskellereien finden bei CDA das Know-how für eine Konfektionierung, die ihren spezifischen Erfordernissen gerecht wird.

Maschinen zur Aufbringung von Klebeetiketten für Wein- und Spirituosenflaschen

Als französischer Hersteller von halb- und vollautomatischen Etikettiermaschinen und Agraffierern begleitet CDA engagiert die Projekte von Winzern unabhängig vom dabei verwendeten Flaschenformat, der Weinbauregion (Bordeaux, Burgund, Elsass, Côte du Rhône, Jura, Champagne) und dem Fassungsvermögen (0,75-l-/1-l-Flasche, Magnum, Jéroboam, Réhoboram, Mathusalem, Balhazar usw.).

 

CDA bietet seinen mehr als 4000 Kunden im Weinbau Maschinen zur Aufmachung und zum Agraffieren von Wein- und Sektflaschen, die perfekt auf die Bedürfnisse dieses Traditionssegments abgestimmt sind.

 

Unser breites Angebotsspektrum hält die optimale Lösung für die Konfektionierungsproblematik jedes Winzers bereit. Jede Etikettier- und Agraffiermaschine erfüllt zwei Anforderungskriterien: Genauigkeit der Anbringung und ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis.



Halbautomatische Etikettiermaschinen von CDA für Weinflaschen



Präzise Anbringung eines einzelnen Klebeetiketts oder mehrerer Etiketten an den Flaschen aus Ihrer Wein- oder Spirituosenproduktion (Rum, Pastis, Armagnac, Cognac, Gin, Wodka, Whisky usw.). Jede halbautomatische Etikettiermaschine von CDA bietet Ihnen Gewähr für eine präzise und rasche Kennzeichnung (von bis zu 1000 Flaschen pro Stunde) Ihrer Kleinproduktionen. Sie passt sich an alle zylindrischen Formate und alle Fassungsvermögen (Weinflaschen von 0,50 l, 0,75 l, 1 l, 1,5 l, Magnumflaschen) an.




Vollautomatische Etikettiermaschinen von CDA für Weinflaschen



Mit der Genauigkeit der Anbringung von bis zu vier Etiketten pro Flasche, der Schnelligkeit, mit der die Produktion erfolgt (format- und maschinenabhängig 800 bis 2500 Flaschen pro Stunde), der unkomplizierten Bedienung und Wartung sowie dem ausgezeichneten Preis-Leistungs-Verhältnis erfüllt eine vollautomatisch arbeitende Etikettiermaschine von CDA für Weinflaschen gleich mehrere entscheidende Kriterien. Die vollautomatischen Etikettiermaschinen von CDA passen sich an Weinflaschen (Champagne, Bordeaux, Burgunder, Elsass, Côte du Rhône, Clavelin) und Spirituosenflaschen jeglicher Form an.





So wird CDA den Herausforderungen der Branche gerecht

Obwohl Wein einen kostbaren, untrennbaren Bestandteil der französischen Kochkunst und Lebensart darstellt, hat der Weinanbau in seiner überaus langen Geschichte schon mancher Turbulenz trotzen müssen.

CDA hat die Bedeutung dieses Sektors nie aus den Augen verloren, der im Mittelpunkt seiner Gründung wie auch seiner Standortwahl gestanden hat: So ist das im Département Aude gelegene Narbonne von zahlreichen Weingütern umgeben. Die Bedürfnisse und Erwartungen der Branche sind damit sozusagen ein Teil der DNA unserer Maschinen, die in der Anfangszeit im Wesentlichen, wenn nicht gar ausschließlich, für die Aufmachung und das Verschrauben von Weinflaschen bestimmt waren.

Wenn auch unsere Kunden aus dem Winzersegment eine Vielzahl an Gemeinsamkeiten aufweisen, hat sich CDA an die unterschiedlichen Anforderungen der einzelnen Herstellerregionen (Form der Flasche, des Etiketts, der Anbringung von Agraffen oder auch Kapseln usw.) anpassen müssen. Heute erfüllt es CDA mit Stolz, zahlreiche Weingüter, Handelshäuser ebenso wie Gemeinschaftskellereien zu seinen Kunden zu zählen und mit unkomplizierten, effizienten und perfekt an die Konfektionierungsbedürfnisse dieser Branche abgestimmten Lösungen unterstützen zu können.

Kleine Weingüter

Mit Blick auf die Anforderungen kleiner Weingüter (10 000 Flaschen/Jahr) hat CDA eine Reihe von halbautomatischen Etikettiermaschinen entwickelt, mit denen sich Ihre Weinflaschen mit einem bis zwei Etiketten bei Taktraten von bis zu 1000 Flaschen/Stunde versehen lassen.

Gemeinschaftskellereien und mittelgroße Weingüter

Gemeinschaftskellereien und mittelgroße Weingüter (mit einem Jahresausstoß von bis zu 150 000 Flaschen/Jahr) können sich auf unser Sortiment an vollautomatischen Maschinen zur Etikettierung und Agraffierung ihrer Wein- und Sektflaschen stützen. Um der gewünschten Taktrate und Ausstattung in bestmöglicher Weise zu entsprechen, haben wir mehrere Maschinenmodelle entworfen.

Große Weingüter und Handelshäuser

Für Handelshäuser und große Weingüter mit noch größerem Ausstoß (von bis zu 1 000 000 Flaschen/Jahr) hat CDA eine Palette an vollautomatisch arbeitenden Maschinen entwickelt, die höchste Taktraten unterstützen. Diese Maschinen werden dabei auch allen übrigen durch die Entwicklungsabteilung von CDA auferlegten Anforderungen – Effizienz, Einfachheit und Zuverlässigkeit – gerecht.

Kundenspezifische Abfüllanlagen, Etikettiermaschinen und Verpackungsstraßen?

Für alle Branchen und Produkte: Die erfahrenen Ingenieure der Entwicklungsabteilung von CDA stehen Ihnen bei der Entwicklung kundenspezifischer Maschinen zur Seite, die auf Ihre besonderen Anforderungen abgestimmt sind - seien es Abfüllanlagen, Etikettiermaschinen oder Blockanlagen.

Zuführungssysteme (Drehtische, modulare Förderbänder...) - Fördersysteme - Dosier-/Füllsysteme - Verschlusssysteme - Etikettiersysteme - Systeme für das Ende der Verpackungsstraße (Sammelsysteme, Warenverpackung, Klebebandspender, Palettierung) - Markierungssysteme.