Etikettierung, Befüllung und Konfektionierung von Honiggefäßen und Imkereiprodukten

Das Tätigkeitsfeld der Imkerei ist überaus vielgestaltig. So unterschiedlich die Anforderungen, die von in Freizeit, im Neben- oder Haupterwerb tätigen Imkern gestellt werden, auch sein mögen, verbindet sie alle ein gemeinsames Interesse: ihre hochwertigen Honigerzeugnisse mithilfe einer (halb- oder vollautomatischen) Füllanlage, einer (halb- oder vollautomatischen) Etikettiermaschine oder auch einer Komplettanlage zu konfektionieren, die ihren Erfordernissen hinsichtlich der Taktrate und des Produktsortiments am besten entspricht. CDA hält für jeden die passende Lösung bereit.

Unsere Konfektionierungslösungen für Honig und Imkereierzeugnisse

Seit fast 30 Jahren entwickelt und fertigt CDA eine ganze Palette an Befüllungs- und Etikettiermaschinen sowie Konfektionierungsanlagen für Honigerzeuger.

Hand in Hand mit zahlreichen Imkern unter unseren Kunden haben wir Konfektionierungslösungen entwickelt, die den von der Branche in Hinblick auf die Qualität ihrer Produkte gestellten Anforderungen in jeder Hinsicht gerecht werden.

Mit unserem vielfältigen Angebot an halb- und vollautomatischen Maschinen sind wir in der Lage, den Anforderungen von Kleinsterzeugern ebenso wie von Großproduzenten gerecht zu werden.

Beim Befüllen von Gläsern mit flüssigem, cremigen und festem Honig und Etikettieren zylindrischer Gefäße mit Facetten jeglicher Form und Fassungsvermögen stützt sich CDA auf seine Erfahrung, um Sie zu der Maschine zu führen, die Ihren Anforderungen und vor allem Ihren Produkten entspricht.





Halbautomatische Füllanlage für Honig

Für ein begrenztes Produktionsvolumen und je nach Viskosität Ihrer Honigerzeugung kann eine halbautomatische Füllanlage von CDA die Ideallösung für die Konfektionierung Ihrer Gläser, Tuben und Eimer darstellen. Unsere Experten leisten Ihnen gerne Ihrem spezifischen Produktsortiment entsprechend Beratung.




Vollautomatische Füllanlage für Honig

Für eine präzise Befüllung Ihrer Honiggläser, -tuben und -eimer hält CDA unabhängig davon, ob diese aus Glas oder Kunststoff bestehen, von zylindrischer Form oder facettiert sind, eine vollautomatische Füllanlage bereit, die der gewünschten Taktrate entspricht und mit einem auf Ihre Produktion abgestimmten Pumpsystem ausgestattet ist.




Ergänzende Lösungen für Honig

Neben Produkten für die Konfektionierung Ihrer Imkereiprodukte, die den Schwerpunkt unserer Erfahrung bilden, hält CDA eine breite Palette an ergänzenden Lösungen für das Verschrauben, das Beladen, die Kennzeichnung wie auch die Beförderung Ihrer Honiggläser, -tuben und -eimer bereit. Unsere Fachkräfte leisten Ihnen gerne Beratung.




So wird CDA den Herausforderungen der Branche gerecht

Präzise Befüllung nach Gewicht, hochwertige Etikettierung für einzigartige Produkte, vorgeschriebene oder auch besondere Angaben (MHD, Herkunftsbezeichnung, Schutzsiegel), Anbringung mehrerer Etiketten: Bei der Konfektionierung von Imkereiprodukten gilt es, zahlreichen Erfordernissen gerecht zu werden.

Kraft seiner in Zusammenarbeit mit zahlreichen Imkern seit 1991 gesammelten Erfahrung entwirft CDA Etikettiermaschinen, Füllanlagen und Konfektionierungsstraßen, die auf die besonderen Merkmale, die verschiedenartigen Texturen und Viskositäten, die Vielzahl an Behälterformaten und die spezifischen Genauigkeitsanforderungen abgestimmt sind, welche die Abfüllung von Honig stellt.

Die gleichermaßen von passionierten Freizeitimkern wie von in Vollerwerb tätigen Honigerzeugern geprägte Welt der Imkerei überzeugt durch die Qualität ihres Produktangebots. Ob sortenreine Akazien-, Kastanien-, Rosmarin-, Lavendel- und Heidekrauthonige oder polyflorale Honige mit der Bezeichnung „Gebirgshonig“, „Blütenhonig“ oder auch „Frühjahrs-“ oder „Sommertracht“: Die zahlreichen Spielarten des Blütennektars stoßen auf den Wochenmärkten ebenso wie in Einkaufszentren auf reges Interesse.

Die Imker stehen in einem Kreativitätswettstreit dabei, ihre Erzeugnisse aus der Masse der konkurrierenden Produkte durch eine wertige Aufmachung hervorzuheben, welche die Farben und die Herkunftsbezeichnungen Ihres jeweiligen Honigs in den Vordergrund rückt.

Den unterschiedlich gearteten Anforderungen von Kleinerzeugern, erfahrenen Imkern und Produzenten in eher industriellem Maßstab mit ihren sehr unterschiedlichen Anforderungen an Befüllungs- und Etikettierungs-Taktraten wird CDA mit einem breiten Sortiment an Konfektionierungslösungen gerecht.

Unser Team leistet Ihnen bei Ihrem Konfektionierungsprojekt kompetente, Ihrem konkreten Bedarf entsprechende Unterstützung.

Kleinerzeuger von Imkereiprodukten

Besonders kleine Honigerzeuger sind oftmals auf der Suche nach Konfektionierungsausrüstung, mit der sich das Befüllen und Etikettieren ihres Honigs optimieren lässt. Mit dem Erwerb einer halbautomatischen Etikettier- oder Befüllungsmaschine eröffnet sich die Möglichkeit zum Umstieg von der manuellen zu einer automatisierten Konfektionierung mit einer damit einhergehenden, nicht unerheblichen Produktivitätssteigerung.

Haupterwerbsimker

Das besondere Interesse eines Haupterwerbsimkers wiederum kann sich auf eine allgemeinere Automatisierung seiner Prozesse zur Konfektionierung seines Honigs richten. Sobald Ihr Produktionsvolumen allmählich größere Dimensionen annimmt, unterstützt Sie eine Automatisierung des Befüllens und Etikettierens der Honiggefäße dabei, bei der Ausarbeitung eines Produktsortiments Zeit zu sparen und ein Markenimage aufzubauen. Mit den skalierbaren Lösungen von CDA lassen sich Vorkehrungen für künftiges Wachstum treffen.

Großerzeuger von Honig

Großunternehmen, die bereits über größere Konfektionierungsanlagen verfügen, finden unter den von CDA angebotenen Maschinen Ausrüstungen, die eine Erweiterung des Produktsortiments oder auch eine Komplettautomatisierung über eine Konfektionierungsstraße ermöglichen, mit der sich die Gefäße in nur einem Arbeitsgang befüllen, verschrauben und etikettieren lassen. Die von CDA angebotenen Lösungen lassen sich auf Maß konfigurieren und problemlos in bereits vorhandene Straßen einfügen.

Kundenspezifische Abfüllanlagen, Etikettiermaschinen und Verpackungsstraßen?

Für alle Branchen und Produkte: Die erfahrenen Ingenieure der Entwicklungsabteilung von CDA stehen Ihnen bei der Entwicklung kundenspezifischer Maschinen zur Seite, die auf Ihre besonderen Anforderungen abgestimmt sind - seien es Abfüllanlagen, Etikettiermaschinen oder Blockanlagen.

Zuführungssysteme (Drehtische, modulare Förderbänder...) - Fördersysteme - Dosier-/Füllsysteme - Verschlusssysteme - Etikettiersysteme - Systeme für das Ende der Verpackungsstraße (Sammelsysteme, Warenverpackung, Klebebandspender, Palettierung) - Markierungssysteme.

NACHHALTIGKEIT

NACHHALTIGKEIT

Keine geplante Veralterung

INSTALLATION

INSTALLATION

Geliefert und installiert von unserem Team

GARANTIE / DIENSTLEISTUNG

GARANTIE / DIENSTLEISTUNG

Ein Außendienstteam zu Ihren Diensten

KNOW-HOW

KNOW-HOW

30 Jahre, 7.000 Kunden, 105 Länder

CDA France

CDA Deutschland GmbH Lindenweg 20 35638 Leun

+49 (0)174 1969771

m.beuve@cdadeutschland.com